Für Aussteller


 

Bulldog-Messe-Alsfeld, 20. Fachmesse für hist. Landmaschinen, Traktoren und LKW • Messegelände Hessenhallen, Sonnabend 27. & Sonntag 28. Oktober 2018, 09:00 bis 17:00

Standanmeldung:
Anmeldeschluss ist der 28. September 2018 ( posteingehend)

Standauf- und Abbau:
Die Stände können bereits ab Freitag, 26. Oktober 2018, 10:00 Uhr aufgebaut werden. Der Aufbau muss bis Sonnabend, 27. Oktober 2018, 08:00 Uhr abgeschlossen sein. Hinweis: Bei Umweltverstößen oder Zurücklassen von Verpackungsmaterial, Schrott oder Sperrmüll, haftet der Standmieter persönlich mit seiner Unterschrift bei der Anmeldung. Eine Standabnahme erfolgt nach Ende der Messe. Die Halle ist durch Sektionaltore bis zu 3,80 m befahrbar. Die Marktzeit läuft von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Ein Standauf- bzw. Standabbau ist während der laufenden Veranstaltung nicht möglich. Bei einem vorzeitigen Abbau erlischt die Stand- zulassung für die Folgeveranstaltungen. Stromanschlüsse müssen vor Ort angemeldet werden und sind direkt beim Hessenhallenmanagement abzurechnen. ( pro Tag 10,00 € )

Sicherheit:
Brandschutz wird durch die Feuerwehr Alsfeld überwacht. Sanitätsdienst wird durch das DRK Romrod/Alsfeld ausgeführt. Ein Hundewachdienst ist in den Nächten in den Hallen vorhanden.

Gastronomie:
Im Hallenkomplex befindet sich die Hessenhallengastronomie. Ab Freitag, 26.Oktober ist vor der Halle 1 „Carmens Ausstellerimbiss“ ab 14:00 Uhr geöffnet. Speisen und Getränke stehen zur Verfügung. An den Veranstaltungstagen ist ein Imbiss in der Ausstellungshalle I und im Freigelände eine Gulaschkanone aktiv. Am Samstag und am Sonntag ist für die Aussteller ab
06:00 Uhr „Carmens Ausstellerimbiss“ mit Frühstück und heißem Kaffee vor der Halle 1 aktiv.

Hotel/Zimmer/Übernachtungsmöglichkeiten:
Tourist-Center-Alsfeld, Tel. 06631/182165 Fax 06631/182265 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Allgemeine Hinweise:
Freie Parkplätze sind in genügender Anzahl vorhanden. Eintritt für Besucher € 10,00 pro Tag.

Ausstellung:
Die ortsansässigen Schlepperfreunde zeigen eine Fahrzeugausstellung von Sammlern aus der Region Ohmtal und dem Vogelsberg. Ideeller Träger sind die Oldtimer-Freunde Ohmtal e.V.

Werbung:
Erfolgt in den bekannten Oldtimer Fachzeitschriften, in den Landwirtschaftlichen Mitteilungsblättern und in der Tagespresse, sowie im Internet, www.bulldog-messe.de

Naviadresse:
36304 Alsfeld/Hessen, An der Hessenhalle 1